LinuxTag 2008 und IT Profits

Der 14. LinuxTag findet erneut auf dem Berliner Messegelände statt. Parallel zum LinuxTag findet auch die Anwendermesse IT Profits statt. Während der LinuxTag vom 28. bis zum 31. Mai 2008 läuft, endet die IT Profits bereits am 29. Mai. Die Karten für den LinuxTag sind auch für die IT Profits gültig.

Der LinuxTag setzt dieses Jahr seine Schwerpunkte auf die Themen Pervasive Communication, (VoIP - Linux Phones - Instant Messaging - Mesh-Up), Digital Lifestyle (Home Entertainment, VDR - Photo Management - Video and Music Editing), Business Solutions (ERP - CRM - DMS - Storage - Virtualisation) und Start/Move to Linux (Distributions - Migrations - Desktop - Administrators' Workshops).

Dazu gibt es ein Vortragsprogramm, eine Ausstellung, Workshops und einige Tutorien. Letztere müssen separat gebucht werden. Außerdem wird es auf dem LinuxTag die Möglichkeit geben, Prüfungen des Linux Professional Instituts abzulegen und die LinuxNacht rundet die Veranstaltung mit einem Social Event ab.

Übersicht: LinuxTag 2008 und IT Profits

Kongress 28.05. bis 31.05.2008
AdresseMesse Berlin
- Eingang Ost -
Messedamm 22
14055 Berlin
ÖffnungszeitenTäglich von 9:00 bis 18:00 Uhr
EintrittspreiseTagesticket: 9,- Euro, ermäßigt 5,- Euro
Dauerkarte: 24,- Euro, ermäßigt 13,- Euro
LinuxNacht: 30,- Euro
Tutorien: zwischen 357,- und 1.071,- Euro
VeranstalterLinuxTag e.V und The German Unix User Group sowie die Messe Berlin
OrtBerlin (Deutschland)
Turnusjährlich
Online-Reservierung