Ubuntu "Hardy Heron"-Release-Party

Es ist wieder so weit und die Veröffentlichung einer neuen Ubuntu-Version steht an. Um dies gebührend zu feiern, finden sich Mitglieder von Ubuntu Berlin und andere Interessierte sowie in Feierlaune befindliche Ubuntu-Nutzer am 26. April 2008 in der Berliner c-base ein.

Zu erwarten sind Vorträge, die nicht länger als 20 Minuten dauern. Befreundete Vereine wie die Free Software Foundation Europe (FSFE) und der Förderverein für eine Freie Informationelle Infrastruktur (FFII) sollen das Vortragsprogramm zusätzlich bereichern. An einer "Brennstation" können sich alle zum Selbstkostenpreis von einem Euro die fertige Ubuntu-Distribution auf CD brennen. Die Veranstaltung wird natürlich noch durch eine Party abgerundet, auf der sich Ubuntu-Nutzer zu Live-Bands, freier Musik und Unterhaltung durch DJs austauschen können.

Übersicht: Ubuntu "Hardy Heron"-Release-Party

Festival 26.04.2008
Adressec-base
Rungestraße 20
10179 Berlin
ÖffnungszeitenAb 16 Uhr
VeranstalterUbuntu Berlin
OrtBerlin (Deutschland)
Online-Reservierung