freifunk.net summer convention 2003

Zur freifunk.net summer convention vom 12. bis 14. September 2003 lädt freifunk.net in Berlin zahlreiche Teilnehmer aus verschiedenen Ländern zum WaveLanCommunityWeekend ein: Die dänische Initiative wire.less.dk berichtet von Netzwerkprojekten in so genannten Entwicklungsländern, consume.net präsentiert engagierte Stadtteilvernetzung aus London und Aktivisten aus Madrid stellen eines der größten freien WLAN-Projekte Europas vor. Weitere Projekte sind eingeladen sich vorzustellen.

Zusammen mit deutschen und internationalen WLAN-Communities werden verschiedene Workshops, Diskussionen und Podiumsveranstaltungen auf der Veranstaltung stattfinden. Spezielle Programmteile richten sich speziell an Interessierte ohne technische Vorkenntnisse. Politik und bestehende soziale Projekte sind eingeladen, gemeinsam über Nutzen und Möglichkeiten zu diskutieren und zukunftsweisende Konzepte demokratisierter Infrastrukturen zu erarbeiten, so die Veranstalter c-base, bootlab , wavelan-berlin e.V. i.Gr. , IN-Berlin e.V. und netzwerk neue medien e.v. i.Gr.

Übersicht: freifunk.net summer convention 2003

Konferenz 12.09. bis 14.09.2003
AdresseHauptsächlich in der c-base, Rungestr. 20, in 10179 Berlin
Öffnungszeiten12. September 2003: 13 bis nach 21 Uhr
13. September 2003: 13 bis nach 22 Uhr
14. September 2003: 11 bis nach 15 Uhr
EintrittspreiseKostenlos, um vorherige Anmeldung wird zwecks besserer Planung gebeten.
Veranstalterfreifunk.net
OrtBerlin (Deutschland)
Online-Reservierung